Wir starten - fast - überall

Unsere Piloten haben - aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung - eine sog. "Allgemeine Aussenstart-Erlaubnis". Damit sind wir in der Lage, überall dort zu starten, wo ein Ballonstart technisch und rechtlich möglich ist. Das können Wiesen, Brachflächen, Sportplätze oder Firmengrundstücke sein - abhängig vom Einverständnis des Grundeigentümers oder -pächters.

 

Wir starten gerne in der Wohnortnähe unserer Vereinsmitglieder, die meist im Odenwald oder an der Bergstraße zuhause sind, also beispielsweise in

  • Mosbach (-Lohrbach/Flugplatz),
  • Weinheim, Heidelberg, Mannheim, Sinsheim, Bammental
  • Heilbronn, Neckarsulm, Bad Wimpfen, Bad Rappenau, Leingarten, Schwaigern, Eppingen
  • Schefflenz, Neckarelz, Neckarzimmern, Elztal, Heidersbach, Limbach, Buchen, Fahrenbach, Sattelbach, Reichenbuch, Obrigheim, Haßmersheim, Neckarmühlbach, Neckargerach, Hüffenhardt, Siegelsbach, Biberach, Neckargemünd, Neckarsteinach, Meckesheim, Waibstadt, Helmstadt, Neckarbischofsheim, Siegelsbach, Gundelsheim usw.

Treffpunkt: Flugplatz Mosbach-Lohrbach

Hier treffen wir uns und holen u.a. aktuelle Winddaten direkt im Tower ab. Zusätzlich fragen wir die Flugwetterwarten Frankfurt und Stuttgart ab, um uns über das Gesamt-Wettergeschehen in unserer Region zu informieren.

 

Diese Wetterdaten entscheiden über JA oder NEIN zum Start und über den günstigsten Startplatz für eine weite Ballonreise mit sichererem Lande- Gelände. Wir haben eine allgemeine Außenstart-Genehmigung!

 

Da unsere Mitglieder in verschiedenen Orten Nordbadens wohnen, starten wir auch von deren Wohnorten aus - sofern ein günstiges Startgelände vorhanden ist und der Grundstückseigentümer seine Erlaubnis gibt.

 

Der Treffpunkt am Flugplatz Lohrbach -wie hier auf der Karte zu sehen- hat die Navi-Adresse: 74821 Mosbach-Lohrbach, Am Flugplatz 3